Böblingen: Rätsel um das Motiv des 17-Jährigen – WEB.DE News

Aktualisiert am 11. Dezember 2018, 16:20 Uhr Ein Jugendlicher bringt Mutter und Großmutter mit einem Küchenmesser um. Das Familiendrama nahe Stuttgart gibt der Polizei Rätsel auf: Warum es zu der Bluttat kam, ist noch völlig unklar. Mehr Panoramathemen finden Sie hier Das orangene Hochhaus mit den roten Balkonen am Stadtrand von Böblingen sieht unscheinbar aus. Die Polizeiwagen sind längst weg, die Leichen abtransportiert. Nichts deutet am Dienstag noch auf die Bluttat in der vorherigen Nacht hin. Ein 17 Jahre alter Jugendlicher soll in der gemeinsamen Wohnung seine Mutter und seine Großmutter mit einem Küchenmesser erstochen haben. Die 38 und 61 ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 4

Ähnlich Nachrichten