Laurentius-Pfarre unterstützt Maria 2.0

Warendorf (gl) – Ehren- und Hauptamtliche der Pfarrgemeinde St. Laurentius unterstützen die Forderungen der Initiative „Maria 2.0“. Das hat in einer Pressemitteilung das Pfarrbüro der Fusionsgemeinde erklärt und auf geplante Veranstaltungen hingewiesen. Mit Wortgottesdiensten vor den Kirchen und anderen sichtbaren Zeichen werden diese Forderungen seit dem letzten Wochenende von der Initiative Maria 2.0 „zu dringend notwendigen Veränderungen kirchlicher Strukturen vorgetragen und begründet“, heißt es in der Stellungnahme aus dem Pfarrhaus an der Klosterstraße. Unterstützung erfährt die münstersche Initiative sowohl von kirchlichen Verbänden wie den Katholischen Frauengemeinschaften (KFD), dem Katholischen Deutschen Frauen-Bund (KDFB) und dem Zentralkomitee Deutscher Katholiken (ZDK) als auch von ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 4