NRW: Temperaturen in NRW sinken weiter: Es droht Glatteis

Essen (dpa/lnw) – Zwei Wochen vor Weihnachten wird das Wetter in NRW immer ungemütlicher: Vor allem im Osten des Landes sind örtliche Schauer möglich, in höheren Lagen auch als Schnee. Im Münster- und Rheinland sagt der Deutsche Wetterdienst wolkiges bis stark bewölktes Wetter voraus. Laut DWD sinken die Temperaturen in den nächsten Tagen auf 0 bis 3 Grad, im Bergland -3 bis 0 Grad. Von dpa ...

Gepostet in der Kategorie Inland (Anzahl der ansichten:) 4