„Total War Three Kingdoms“ – Ein Muss für Hobby-Generäle

Neuer Stoff für Strategiefans: Die „Total War“-Reihe verfrachtet Spieler ins China des dritten Jahrhunderts. In „Three Kingdoms“ sollen sie das riesige Reich vereinen und zum Herrscher aufsteigen. Der BILD-Test verrät, wie viel Spaß das macht. Auf den ersten Blick ist es eine Mammut-Aufgabe, denn als Spieler steht man in diesem Mix aus Echtzeit- und Rundenstrategie auf sich allein gestellt vielen Feinden gegenüber. Noch dazu in einer für westlich geprägte Gamer eher unbekannten geschichtlichen Epoche voller nie gehörter Dynastien und Herrscher. [embedded content] Komplex, aber verständlich Doch zum Glück ist „Three Kingdoms“ nicht nur ein komplexes Strategiespiel. Es ist auch mit ...

Gepostet in der Kategorie Fokus (Anzahl der ansichten:) 3