Vermischtes: Meteorologen kündigen «weihnachtsmarkttaugliches Wetter» an

So zeigt sich der Mittwoch nach einer kühlen Nacht zunächst stark bewölkt. Vor allem im Osten fällt Regen, der in tieferen Lagen als Schnee niedergeht. Im Westen bleibt es oftmals trocken und sonnig. Höchstwerte liegen zwischen 0 und 5 Grad. Im höheren Bergland herrscht Dauerfrost. In der Nacht zum Donnerstag müssen Autofahrer in der Republik bei 0 bis -5 Grad gebietsweise mit Straßenglätte rechnen. Im höheren Bergland sinken die Temperaturen auf bis zu -10 Grad. Schnee oder Schneeschauer fallen tagsüber in den östlichen Mittelgebirgen und nahe der Küste. Sonst wird es meist trocken im Land. Im Ruhrgebiet zeigt sich die ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 6