Zum Wohlfühlen: 100 Kinder im Kindergarten Riedenburg – Salzburg-Stadt – meinbezirk.at

Autor: Lisa Gold aus Salzburg-Stadt SALZBURG. 990 Quadratmeter Nutzfläche, zwei Geschosse und außen in kräftigem Rot: Im September hat der neue Kindergarten Riedenburg in der Moosstraße seine Pforten geöffnet. Vier Gruppen mit insgesamt 100 Kindern sind hier untergebracht. Die neue Kinderbetreuungsstätte wurde von der SIG errichtet, die Kosten beliefen sich auf 2,7 Millionen Euro. Damit verfügt die Stadt Salzburg über 34 Kindergärten. Die Villa, in der diese Betreuungsstätte zuvor untergebracht war, war gemietet. Vier Gruppenräume im Kindergarten Um die Mädchen und Buben kümmern sich Leiterin Waltraud Neugebauer-Rudinger und neun Pädagogen. „Der Umzug von der Villa schräg gegenüber ins neue Gebäude war ...

Gepostet in der Kategorie Ausland (Anzahl der ansichten:) 8

Ähnlich Nachrichten